10. November 2018 19:30:
„Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“

Manja Präkel liest aus ihrem Roman „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“, musikalisch umrahmt von „Der singende Tresen“


6. Oktober 2018 19:30:
Diskussion mit Matthias Platzeck zum Stand der deutsch-russischen Beziehungen (angefragt)

(Ausweichtermin 13.10.2018)

Matthias Platzeck, Vorsitzender des Deutsch-Russischen Forums referiert zum Stand der deutsch-russischen Beziehungen (angefragt)


15. September 2018 19:30:
Aus dem Maschinenraum der Demokratie - Gesetzgebung, Lobbyismus und Schwätzerei im Bundestag

Dr. Hans Thie, langjähriger politischer Mitarbeiter der Linksfraktion berichtet von seinen Erfahrungen.


17. März 2018 19:30:
Grundeinkommen gewonnen!

Dokumentarfilm von Bausch/Appel: Grundeinkommen gewonnen! Wie ein Experiment Menschen verändert. (29 min).

Gesprächspartner: Dr. Schachtschneider, Sozialwissenschaftler, Aktivist und Autor in Sachen Bedingungsloses Grundeinkommen.


24. Februar 2018 19:30:
Familie Wolf - Gefährliche Nachbarn?

Wölfe breiten sich in Deutschland – vor allem auch in Brandenburg – immer mehr aus. Die Ängste werden stärker. Der Film von H. Ostwald und S. Koerner beobachtet eine Wolfsfamilie und fragt, ob man wirklich Angst von vor ihnen haben muss.

Für das Gespräch nach dem Film steht uns als Wolfsexperte Frau Vogel vom Landesumweltamt Brandenburg zur Verfügung und der Kameramann des Films, Herr Koerner, den diese seltenen Aufnahmen gelungen sind.


20. Januar 2018 19:30:
Ausgebrummt - Insektensterben in Deutschland

Der Film handelt vom unmerklich langsamen, aber dramatischen Insektensterben. Einige Arten sind regional bereits verschwunden, vor allem wegen der Monokulturen und Pestizide auf den Feldern. Den Vögeln fehlt damit die Nahrung. Die Zahl der Brutpaare in EU-Agrargebieten hat sich um 57 % verringert.

Für das Gespräch nach dem Film steht uns als Experte der Ornithologe Dr. Martin Flade zur Verfügung. Er wird auch über seine neuesten Untersuchungen zur Entwicklung des Vogelbestandes in unserer Region berichten.