5. Dezember 2015 19:30:
Die Orangen des Präsidenten

Lesung mit Abbas Khider. Er liest aus seinem Roman „Die Orangen des Präsidenten“ und wird musikalisch begleitet von Farhan Sabbagh.


7. November 2015 19:30:
Berditschew - eine Spurensuche

Filmpräsentation und Gespräch mit Elena und Thomas Wernicke (Regisseur)

Spurensuche in der Ukraine nach der von der deutschen Wehrmacht und SS-Einsatzgruppen vernichteten jüdischen Gemeinde. Thomas Wernicke besuchte vor einigen Jahren Berditschew und interviewte Zeitzeugen.

Der Film von Thomas und Elena Wernicke dokumentiert eine Spurensuche aus dem Jahr 2007 in der ukrainischen Stadt Berditschew, in der nach dem Einmarsch der deutschen Wehrmacht 1941 binnen eines knappen Jahres fast die gesamt jüdische Bevölkerung von SS-Einheiten und Kommandos der Einsatzgruppe C ermordet wurde.

In dem Film berichten vier Überlebende, was sie gesehen haben und geben den Ermordeten Namen und Gesicht.


12. September 2015 19:30:
Vielleicht ...leuchten meine Bilder

„ Vielleicht ...leuchten meine Bilder“ (M. Chagall). Ein Vortrag in Wort und Bild zu Leben und Werk dieses Künstlers von Pfr. H.-D. Winkler.


6. Juni 2015 19:30:
Welchen Weg gehen Wolf und Biber? Pro und Contra zum gegenwärtigen Artenschutz

Biber und Wolf werden bei Teilen der Bevölkerung zunehmend als Problem gesehen – wie ernst sind die Konflikte und welche Lösungswege gibt es? An der Diskussion nehmen professionelle Naturschützer und Kritiker der gegenwärtigen Praxis teil.


11. April 2015 19:30:
Poker um deutsche Äcker

Warum Ackerland zum Spekulationsobjekt wird und wie man das verhindern könnte.


21. März 2015 19:30:
Die Rückkehr der Kohle

Wem nutzt der Kohleboom und wem schadet er? Warum kommt ein sozial verträglicher Ausstieg aus der Braunkohle bisher nicht zustande?


14. Februar 2015 19:30:
Willkommen auf Deutsch

Die kleinen und großen Konflikte beim Zusammentreffen von Dorfbewohnern und Flüchtlingen und wie man damit umgehen kann.